Strict Standards: Non-static method serendipity_plugin_api::hook_event() should not be called statically in /www/htdocs/w00ba9da/krisenblog/include/functions_smarty.inc.php on line 553

Strict Standards: Non-static method serendipity_plugin_api::get_event_plugins() should not be called statically in /www/htdocs/w00ba9da/krisenblog/include/plugin_api.inc.php on line 1041

Strict Standards: Non-static method serendipity_plugin_api::hook_event() should not be called statically in /www/htdocs/w00ba9da/krisenblog/include/functions_smarty.inc.php on line 553

Strict Standards: Non-static method serendipity_plugin_api::get_event_plugins() should not be called statically in /www/htdocs/w00ba9da/krisenblog/include/plugin_api.inc.php on line 1041

Tarifflucht bei FIAT

FIAT hat angekĂŒndigt, alle TarifvertrĂ€ge zu kĂŒndigen und aus dem Unternehmerverband auszutreten. Ab dem 1. Januar 2012 will FIAT fĂŒr alle 170.000 ArbeiterInnen sĂ€mtliche TarifvertrĂ€ge und Betriebsvereinbarungen auflösen. Ziel ist es, den BeschĂ€ftigten neue VertrĂ€ge aufzuzwingen, die sich nicht mehr an den FlĂ€chentarifvertrĂ€gen der Metallbranche orientieren. Damit versucht FIAT, sich auf Kosten der Belegschaft zu sanieren, in einer Ă€hnlichen Weise, wie dies der Konzern 2010 bereits in seinem neapolitanischen Werk erzwungen hat. Andere Firmen wollen dem Beispiel von FIAT folgen.

HintergrĂŒnde zum Generalangriff von FIAT auf die Löhne und Arbeitsbedingungen der ArbeiterInnen finden sich z.B. in Micaela Taronis Artikel „Turiner Tarifflucht“ (Junge Welt vom 25. November 2011). Über das Testlabor fĂŒr den aktuellen Angriff und die Rolle der Gewerkschaften dabei berichtete z.B. die FAZ am 30. Dezember 2010 im Beitrag „Neue Fiat-TarifvertrĂ€ge spalten die Gewerkschaften“. Viele Informationen zum Thema bieten auch manche der BeitrĂ€ge auf der „Branchenseite FIAT“ bei labournet.de. Im Zusammenhang mit FIAT sollte man auch nicht vergessen, dass der Konzern seit Jahren in großem Maßstab versucht, die Belegschaften, etwa die in Polen und Italien, gegeneinander auszuspielen.


Strict Standards: Non-static method serendipity_plugin_api::hook_event() should not be called statically in /www/htdocs/w00ba9da/krisenblog/include/functions_smarty.inc.php on line 553

Strict Standards: Non-static method serendipity_plugin_api::get_event_plugins() should not be called statically in /www/htdocs/w00ba9da/krisenblog/include/plugin_api.inc.php on line 1041